Sonntag, 11. Oktober 2009

Zwetschgenkompott mit Zimt und Stern(chen)-Anis

Hallöchen liebe "Zimt und Sternchen"-Fans!

Soeben hatte ich mal wieder die Gelegenheit, einen kurzen Blick in Zimts geheimes Bärenkochbuch werfen zu können. Und dabei ist mir sein Rezept für
Zwetschgenkompott mit Stern(chen)-Anis
besonders aufgefallen.

Dazu braucht Ihr:

600 g Zwetschgen
50 g Zucker
200 ml Portwein
100 ml Apfelsaft
1 Zimtstange
2 Sternanis
3 EL Zwtschgenwasser
2 EL Stärke

Und so geht's:

Für das Zwetschgenkompott Zwetschgen vierteln und entsteinen. Den Zucker mit Portwein, Apfelsaft, Zimt und Sternanis aufkochen. Die Zwetschgen dazugeben und 2-4 Min. garen lassen. Die Zwetschgen zum Auskühlen in eine Schale geben. Zum Zwetschgenwasser Stärke geben und unter Rühren in den kochenden Sud geben. 2 Min. kochen lassen und durch ein Sieb über die Zwetschgen gießen.

Bitte beachtet bei der Zubereitung, dass sich die im Rezept angegebenen Mengen und Garzeiten auf die Original-Menge von eine Portion beziehen und ggf. entsprechend angepasst werden müssen.

Bärenstarken Appetit!!! ;-)))

Kommentare:

  1. Mmmhhm,
    das hört sich wirklich lecker an und igendwie kann ich es schon riechen :O)
    Liebe Dorfgrüße Iris

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Tine
    Schau mal in meinen Blog!! ;)
    Liebe Grüsse
    Dany

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.